FAQ

Eure Fragen und Unsere Antworten. Was möchtet Ihr noch wissen? Wir sind für Euch da.


Wo kann ich einsehen, ob ein Artikel verfügbar ist?

Die Verfügbarkeit eines Produkts kannst du anhand der Verfügbarkeitsinformation an jedem Artikel einzeln ablesen. Ist der Artikel nicht mehr verfügbar, können Sie ihn auch nicht in Ihren Warenkorb legen, der Button "in den Warenkorb" ist dann leicht verblasst.


Ich habe eine Frage zu einem Artikel. Wer kann mir diese beantworten?

Gerne beantworten wir deine Fragen per E-Mail, Nachrichten auf den social Media Profilen, Whatsapp oder Anruf.

Alle Kontaktdaten findest du nochmal hier: Kontaktiere uns!


Welche Zahlungsarten bietet SAFRIKA an?

Wir bieten folgende Zahlungsarten an:

PayPal und Vorauskasse



Was ist das besondere an dem SAFRIKA Tragetuch?

Du trägst dein Kind und hast trotzdem uneingeschränkte Bewegungsfreiheit. Dabei schonst du deine Schultern, deinen Nacken und deinen Rücken, da das SAFRIKA Tragetuch nur über und unter der Brust gebunden wird. Es wird nicht über die Schultern gebunden... und vieles mehr. weitere Vorteile hier.


Welche Maße hat das SAFRIKA Tragetuch?

Das SAFRIKA Tragetuch gibt es in zwei Längen. Das Safrikatragetuch normal ist 170cm lang und 110 cm breit, das Safriktargetuch Large hat eine Überlänge und ist somit 200cm lang.


Woher kommt das SAFRIKA Tragetuch?

Wir bekommen die SAFRIKA Tragetücher aus westafrikanischen Land Ghana, aus der Stadt Kumasi. Wir suchen die Motive aus einer Vielzahl mit viel Liebe aus. Sodass für jeden etwas dabei ist.


Wie binde ich das SAFRIKA Tragetuch?

Das Tutorial findest du auf YouTube unter diesem Link.

Wenn du noch Fragen hast, kannst du uns jederzeit anschreiben.


Ist das SAFRIKA Tragetuch sicher?

Das Tuch kann nicht reißen. Also ist es sicher.

Ist die Bindeweise sicher? Das Tuch wird nicht geknotet und hat keine Schnallen oder Verschlüsse. Es ist eine sichere Trage- und Bindeweise. Das Kind lässt durch sein Eigengewicht ("das nach hinten zieht") einen Druck auf dem Tuchrand entstehen. Dadurch hält das Tuch bombenfest. 


Kann das Kind rausfallen?

Nein das Kind fällt nicht aus dem Tuch.  Da die Hälfte der Tuchbreite über den Rücken des Kindes verläuft und der Rest zwischen Bauch des Kindes und deinem Rücken, dies bildet einen sehr stabilen Sitz für das Kind.


Ab welchem Alter kann ich mein Baby in dem SAFRIKA Tragetuch tragen?

Du kannst das SAFRIKA Tragetuch von Geburt an benutzen. Empfehlenswert ist es wenn das Baby schon über eine eigene Kopfkontrolle verfügt.
Eine genaue Zeitangabe wann auf dem Rücken tragen erlaubt ist, gibt es so nicht; dazu entwickeln sich die Kleinen zu unterschiedlich. Als Mutter oder Vater bekommt man ein Gespür, wann Ihr Baby getragen werden möchte. Probiere es aus. Wichtig!: Bei Neugeborenen sollte unbedingt der Kopf gut gestützt werden Dazu kannst du auch in den Nacken des Kindes Eine Mullwindel/ Spucktuch (zusammengerollt) mit in den Tuchrand einbinden. 


Wie lange kann ich das SAFRIKA Tragetuch benutzen?

Solange und so viel kg du selbst tragen kannst. Es gibt keine Altersgrenze für das Produkt. Beobachte, wie sich dein Kind beim tragen fühlt. Benutze das Safrikatragetuch, wann immer du dich damit entlasten möchten. Gerade in der Zeit wo das Kind laufen lernt, ist es super praktisch das klein zusammengefaltete SAFRIKA Tragetuch immer dabei zu haben. Durch das Tragen auf dem Rücken, können auch problemlos größere Kinder getragen werden, da sich das Gewicht über den gesamten Rumpf der tragenden Person verteilt und nicht auf den Schultern lastet. 

Du kannst das Tragetuch aber auch selbst, als Rock, Schal, Kleid oder Decke verwenden. Ebenfalls kannst du es auch deinem Kind später mit ins Freibad geben oder als Strandtuch verwenden.

Sodass es dich ein Leben lang begleiten kann.



Wie pflege ich das SAFRIKA Tragetuch?

Das Safriktargetuch lässt sich bei Kochwäsche gut waschen und bleibt waschecht. Ebenfalls ist es auch für den Trockner geeignet. Vermeide jedoch bitte Weichspüler.

Es besteht aus 100% Baumwolle. Wir empfehlen 40-60 Grad Wäsche.